Andrzej Sapkowski

Biographie

Andrzej Sapkowski (* 21. Juni 1948 in Polen) ist der bekannteste polnische Fantasy-Schriftsteller. Seine Bücher greifen - zumeist parodistisch - Motive der slawischen Legenden und Märchen auf.

'Der Hexer Geralt':
Sapkowskis erfolgreichster Fantasy-Zyklus behandelt die Abenteuer des Hexers Geralt von Riva (der Hauptstadt des Landes Rivien), der sich in jungen Jahren durch eine schmerzhafte Prozedur in einen Hexer verwandelte. Geralt reist durch eine Fantasywelt (die an einigen Stellen mit Märchenmotiven aus den Werken der Gebrüder Grimm und des dänischen Schriftstellers Hans Christian Andersen durchsetzt ist), um gegen Bezahlung Monster und Fabelwesen zu erlegen.

(Quelle: Wikipedia.de / hier geht es zum Urspungsartikel / Copyright nach GNU )

Pseudonyme:

Keine bekannt

Bibliographie (Auswahl):
[Auf fictionfantasy.de rezensierte Bücher sind mit Link unterlegt und fett gekennzeichnet.]

Romane

Titel

Originaltitel

© Jahr

Geralt-Kurzgeschichten

 

1. Der letzte Wunsch

1. Ostanie Zyczenie

-

2. Das Schwert der Vorsehung

2. Miecz Przeznaczenia

-

Hexer-Geralt-Saga

 

1. Das Erbe der Elfen

1. Krew elfów

1994

2. Die Zeit der Verachtung 2. Czas pogaardy

1995

3. Feuertaufe 3. Niezalezna Oficyna Wydawnicza

1996

4. Der Schwalbenturm 4. Wie?a Jaskó?ki

1997 

5. Die Dame vom See 5. Pani jeziora

1999 

weitere Romane

Etwas endet, etwas beginnt

Co´s sie ko´nczy, co´s sie zaczyna

2000

© {2018} fictionfantasy. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper

Please publish modules in offcanvas position.