Aaron Allston

Biographie

Aaron Allston (* 1960 in Corsicana, Texas, USA) ist ein US-amerikanischer Schriftsteller. Im deutschsprachigen Raum ist Allston als Autor von Star Wars-Romanen bekannt.

Nach eigenen Angaben begann Allston im Alter von 11 Jahren zu schreiben. Er studierte u.a. Journalismus und besuchte in Denton die High School. Nach dem Ende der High School zog er nach Austin, der Hauptstadt von Texas und besuchte dort die University of Texas. Er wurde Mitarbeiter des Magazins Space Gamer, später arbeitete er als Designer von Spielen. Nebenbei betätigte er sich weiterhin als Autor und veröffentlichte 1988 seinen ersten Roman.

(Quelle: Wikipedia.de / hier geht es zum Urspungsartikel / Copyright nach GNU )

Pseudonyme:

Keine bekannt

Bibliographie (Auswahl):
[Auf fictionfantasy.de rezensierte Bücher sind mit Link unterlegt und fett gekennzeichnet.]

Romane

Titel

Originaltitel

© Jahr

Star Wars - X-Wing
- Rogue Squadron -

5. Die Gespensterstaffel

Wraith Squadron

1998

6. Eiserne Faust

Iron Fist

1998

7. Kommando Han Solo

Solo Command

1999

9. Das letzte Gefecht

Starfighters of Adumar

1999

Wächter der Macht
- Legacy of the Force -

1. Intrigen

1. Betrayal

2006

4. Exil

4. Exile

2007

7. Uorn

7. Fury

2007

Star Wars: Das Verhängnis der Jedi-Ritter
- Fate of the Jedi -

1. Der Ausgestossene

1. Outcast

-

4. Rückschlag

4. Backlash

-

7. Verurteilung

7. Conviction

-

© {2018} fictionfantasy. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper

Please publish modules in offcanvas position.