Text Size

Rezensionsübersicht: Die Zeitmaschine

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Serie / Zyklus: ~
Titel: Die Zeitmaschine
Originaltitel: The Time Machine
Autor: H. G. Wells
šbersetzung: ~
Verlag / Buchdaten: dtv

Folgende Rezensionen liegen hierzu bei Fictionfantasy.de vor:

Rezension von Christian Plötz
Sollte man gelesen haben, schließlich schöpften alle nachfolgende Generationen von SF-Schreibern aus dieser Quelle. Dies hier ist das Original, der Archetypus, wenn man so will.
Und noch eine Randnotiz aus der paranoiden Ecke: Nehmt mal die Quersumme der Jahreszahl so habt Ihr 18, diese achtzehn geteilt durch die 3 Reisen ergibt 6 und dreimal 6 ist, ja, richtig, die Zahl des Tieres aus der Offenbarung des Johannnes. Offenbarung auf griechisch heißt übrigens Apokalypse ... diese Art der Zahlenspiele kann man zwar auch mit jedem belibigen ALDI-Prospekt treiben, aber es macht irgendwie Spaß.
10 von 10 Punkten

Rezension von Rupert Schwarz (Hörbuch)
Das Hörbuch vom Verlag für Hörbuchproduktionen zeigt wieder die durchgehend hohe Qualität. Kein zweitklassiger Sprecher, keine schäbige Platikhülle, keine willkürlichen Kürzungen. Dieses Hörbuch ist genau so wie ein Hörbuch sein soll.
Martin H. Schwarz zeigt eine hervorragende Vortragsweise. Werde aufdringlich noch emotionslos. Optimal eben. Warum kann nicht jedes Hörbuch so sein.
Ich muss eingestehen, dass ich dieses Buch vor zwei Jahren gelesen haben und es mir damals nicht sonderlich gut gefallen hat. Es war damals eher ein Nachlesen, um festzustellen, inwieweit die Filme sich am Original orientiert haben. Jetzt, da ich das Hörbuch gehört habe, muss ich sagen, dass dieses Werk einfach zeitlos ist und nichts von seiner Gesellschaftskritik eingebüßt hat. Überdies machen die Erzählungen des Zeitreisenden den Roman zu einer gelungenen Unterhaltung. Sowohl Buch als auch Hörbuch kann man jeden vorbehaltslos ans Herz legen.
10 von 10 Punkten

Rezension von Jürgen Eglseer (Film)
Nicht ohne Grund bekam der Film einen Oscar für die grandiosen Special Effects. Die verfilmte Geschichte von H. G. Wells hält sich nahe an der literarischen Vorlage und zeigt, was viele Filme heute nicht mehr können: Spannung und Atemlosigkeit ohne Klimbim und hektischer Kameraführung zu erzeugen. Ein Klassiker der Science Fiction der in jede DVD-Sammlung gehört! Die Zeitmaschine beantwortet einige grundsätzliche Fragen der Menschheit: Kann man seine Zukunft ändern oder ist diese vorbestimmt? Überlebt die Menschheit sich selbst oder geht sie an ihrer kriegerischen Art zugrunde?

Rezension von Rainer Innreiter (Remake Film)
Oder ganz vereinfacht gesagt: Aalglatt muss das Remake sein, bar jeglichen intellektuellen Vergnügens und die am. Flagge muss durch die Leinwand schimmern.
(..)
Time Machine ist, und dieser Kalauer ist unvermeidlich, die reinste Zeitverschwendung.

Weitere Rezensionsübersichten

I WANT YOU

 

Fictionfantasy.de sucht Phantastik-Begeisterte, die bereit sind an dieser Seite mitzuarbeiten.

Die Hilfe kann ganz unterschiedlich sein und muss auch nicht unbedingt das Verfassen von Texten sein - auch am Layout muss gearbeitet werden oder an der Datenbank.

Wenn dies etwas für dich ist, scheibe einfach eine EMail an rupert.schwarz @ gmx.de.

Schriftsonar

Schriftsonar #55 erschienen.

Datastream:
Kai Meyer: Die Krone der Sterne
Ian McDonald: Luna
Ian M. Banks: Surface Detail
Daniel Suarez: Daemon
Daniel Suarez: Dark Net
Daniel Suarez: Kill Decision

 

Phantast

 

PHANTAST ist das kostenlose, gemeinsame Online Magazin von fictionfantasy.de und www.literatopia.de das ca. dreimal pro Jahr erscheint. Wie der Name schon sagt, dreht es sich um die Phantastik in all ihren Ausprägungen. Ob Fantasy, Science Fiction, Horror oder wilde Genremixe - im PHANTAST soll alles vertreten sein!
Für jede Ausgabe gibt es einen Themenschwerpunkt, nach dem sich die Artikel und Rezensionen richten.

Übersicht aller Ausgaben

Top 1000 der SF

Über 300 Leute haben aus über 2000 Büchern die Besten SF Werke abgestimmt. Hier gibt es die Ergebnisse.

Viel Spaß beim Stöbern.

Top 1000 der SF

Wer sind wir?

fictionfantasy ist ein verlagsunabhängiges Rezensionsportal für phantastische Werke und mehr. Derzeit sind über 15.000 Artikel abrufbar!
Du hast fehlende Angaben bei Autoren oder Buchtiteln gefunden? Hast du einen Blog und willst im fictionfantasy-Netzwerk mitmachen? 
Schreibe uns! Kontakt siehe Impressum!