Text Size

Magische Begegnung (Land der Schatten, Band 1)

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Reihe: Land der Schatten, 1. Band
Titel: Magische Begegnung
Originaltitel: Living On The Edge 01
Autor: Ilona Andrews
Übersetzer: Joannis Stefanidis
Titelbild: Michael van den Bosch
Buch/Verlagsdaten: Egmont Lyx, 447 Seiten, ISBN-13: 978-3802583452

Eine Besprechung / Rezension von Rupert Schwarz
(weitere Rezensionen von Rupert Schwarz auf fictionfantasy findet man hier)

Neben unserer Welt gibt es eine magische Parallelwelt, doch dazwischen gibt es noch einen Grenzbereich. Dort leben eine Hand voll Unbeugsamer, die sich jeden Tag dem Unmöglichen stellen. Dazu gehören auch Rose Drayton und ihre Brüder. Sie ist für jemanden aus dem Niemandsland in der Magie sehr stark. So stark sogar, dass ihre Fähigkeiten immer wieder Adlige aus der magischen Welt anziehen, die ihrer Kraft habhaft werden wollen. So schwant ihr auch nicht Gutes, als plötzlich ein blonder Krieger vor ihrem Hause steht. Doch der Adlige hat gar nicht Rose im Sinn sondern etwas, das die ganze Gemeinschaft im Niemandsland bedroht. Seltsame Dämonen tauchen auf und sie sind auf eine ganz besondere Nahrung aus: Magie.

Autoren dieses Romans sind Ilona und Andrew Gordon, die unter dem Pseudonym Ilona Andrews schreiben. Nach ihrer Serie um die toughe Dämonenjägerin Kate Daniels liegt nun der erste Band der zweiten Reihe des Autorenpaars vor. Wieder präsentieren sie eine gut durchdachte magische Welt mit interessanten Details, doch im Gegensatz zu der anderen Reihe ist die Geschichte hier nicht so düster erzählt. Das Ganze hat eher den Charakter eines Märchens und das macht die Geschichte auch hier und da etwas vorhersehbar. Auf der anderen Seite warten die Autoren wieder mit originellen Ideen auf und haben die eine oder andere Überraschung in petto. So kann man sagen, dass diese Reihe hier durchaus überzeugen kann und Lust auf mehr macht. Der nächste Band ist bereits in Vorbereitung, allerdings wird dann nicht Rose Drayton im Mittelpunkt stehen. Trotzdem darf man gespannt sein.
7 von 10 Punkten.

Magische Begegnung - die Rezension von Nadine Dannenmann

Phantast

 

PHANTAST ist das kostenlose, gemeinsame Online Magazin von fictionfantasy.de und www.literatopia.de das ca. dreimal pro Jahr erscheint. Wie der Name schon sagt, dreht es sich um die Phantastik in all ihren Ausprägungen. Ob Fantasy, Science Fiction, Horror oder wilde Genremixe - im PHANTAST soll alles vertreten sein!
Für jede Ausgabe gibt es einen Themenschwerpunkt, nach dem sich die Artikel und Rezensionen richten.

Übersicht aller Ausgaben

Top 1000 der SF

Über 300 Leute haben aus über 2000 Büchern die Besten SF Werke abgestimmt. Hier gibt es die Ergebnisse.

Viel Spaß beim Stöbern.

Top 1000 der SF

Wer sind wir?

fictionfantasy ist ein verlagsunabhängiges Rezensionsportal für phantastische Werke und mehr. Derzeit sind über 15.000 Artikel abrufbar!
Du hast fehlende Angaben bei Autoren oder Buchtiteln gefunden? Hast du einen Blog und willst im fictionfantasy-Netzwerk mitmachen? 
Schreibe uns! Kontakt siehe Impressum!