Text Size

Bio- und Bibliografien

Ilona & Andrew Gordon (Ilona Andrews)

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Biographie

Ilona Andrews ist das Pseudonym des Schriftsteller-Ehepaares Ilona und Andrew Gordon.
Ilona Gordon wurde 1976 in Russland geboren. Mit 15 lernte sie englisch. Durch ein Stipendium kam sie in die USA. Sie hat einen Abschluss von der Rabun Gap Nachoochee High School in Georgia. Sie war an der Western Carolina University mit dem Hauptfach in Biochemie eingeschrieben, als sie ihren Ehemann Andrew, einen Sergeant der US-Army, traf. Sie hat das College nie beendet. Seit zwölf Jahren sind Ilona und Andrew Gordon verheiratet. Das Ehepaar hat zwei Töchter und lebt in Georgia. Sie schreiben Urban Fantasy mit etwas Humor, leichten romantischen Elementen und ein wenig Horror.

(Quelle: Wikipedia.de / hier geht es zum Urspungsartikel / Copyright nach GNU )

Pseudonyme

Ilona Andrews

Bibliographie (Auswahl):
[Auf fictionfantasy.de rezensierte Bücher sind mit Link unterlegt und fett gekennzeichnet.]

Werke

Titel

Originaltitel

© Jahr

Stadt der Finsternis
- Kate Daniels -

1. Die Nacht der Magie
- Rezension von Erik Schreiber
- Rezension von Rupert Schwarz
- Rezension von Nadine Dannenmann
 Rezensionsübersicht

1. Magic Bites

2007

2. Die dunkle Flut
- Rezension von Erik Schreiber
-
Rezension von Rupert Schwarz
- Rezension von Nadine Dannenmann
 Rezensionsübersicht

2. Magic Burns

2008

3. Duell der Schatten
- Rezension von Erik Schreiber
- Rezension von Rupert Schwarz

- Rezensionvon Nadine Dannenmann
 Rezensionsübersicht

3. Magic Strikes

2009

4. Magisches Blut
- Rezension von Rupert Schwarz
- Rezension von Erik Schreiber
- Rezension von Nadine Dannenmann
Rezensionsübersicht

4. Magic Bleeds

2010

5. Ruf der Toten
- Rezension von Rupert Schwarz
- Rezension von Samira Bousfia
- Rezension von Katja Lehmann

5. Magic Slays

2011

Land der Schatten
- Edge -

1. Magische Begegnung
- Rezension von Nadine Dannenmann
- Rezension von Rupert Schwarz
- Rezension von Melanie

1. Living on the Edge

 

2009

 

2. Spiegeljagd
- Rezension von Erik Schreiber
- Rezension von Rupert Schwarz
-
Rezension von Nadine Dannenmann
Rezensionsübersicht

2. Bayou Moon

 

2010

 

3. -

3. Fate's Edge

2011

Phantast

 

PHANTAST ist das kostenlose, gemeinsame Online Magazin von fictionfantasy.de und www.literatopia.de das ca. dreimal pro Jahr erscheint. Wie der Name schon sagt, dreht es sich um die Phantastik in all ihren Ausprägungen. Ob Fantasy, Science Fiction, Horror oder wilde Genremixe - im PHANTAST soll alles vertreten sein!
Für jede Ausgabe gibt es einen Themenschwerpunkt, nach dem sich die Artikel und Rezensionen richten.

Übersicht aller Ausgaben

Top 1000 der SF

Über 300 Leute haben aus über 2000 Büchern die Besten SF Werke abgestimmt. Hier gibt es die Ergebnisse.

Viel Spaß beim Stöbern.

Top 1000 der SF

Wer sind wir?

fictionfantasy ist ein verlagsunabhängiges Rezensionsportal für phantastische Werke und mehr. Derzeit sind über 15.000 Artikel abrufbar!
Du hast fehlende Angaben bei Autoren oder Buchtiteln gefunden? Hast du einen Blog und willst im fictionfantasy-Netzwerk mitmachen? 
Schreibe uns! Kontakt siehe Impressum!