Rebecca Hohlbein

Biographie

Rebecca Hohlbein wurde am 7. Juli 1977 als Tochter von Heike und Wolfgang Hohlbein in Neuss geboren. Sie ist das zweitälteste der 6 Kinder der beiden Autoren. Bereits in jungen Jahren stand für sie fest Schriftstellerin zu werden. Doch erstmal kam das Fachabitur, dann reichte ihr Vater einer ihrer Kurzgeschichten ein, ohne den Autor zu verraten. Die Geschichte wurde angenommen und es folgte noch die eine oder andere Veröffentlichung bevor aufgelöst wurde, welches Talent dahinter steckte.

Mittlerweile hat sie 4 Romane geschrieben und beginnt ihrem Vater ernsthaft Konkurrenz machen. Neben ihrer Schreiberei malt sie und bastelt Elfen und Kobolde, die sie ihm Laden ihres Bruders verkauft.

Pseudonyme: Keine bekannt

Homepage: http://rebecca.hohlbein.de/index.html

Bibliographie (Auswahl):
[Auf fictionfantasy.de rezensierte Bücher sind mit Link unterlegt und fett gekennzeichnet.]

Romane

Titel

Anmerkungen

© Jahr

Indras Traum

Indra, Band 1

2004

Thans Geheimnis

Indra, Band 2

2004

Laurins Schatten

Indra, Band 3

2005

Der Sohn des Waffenmeisters

 

2005

 Himmelwärts
- Rezension von Thomas Backus 
- Rezension von Tine Schweizer

 -

 2010

 

Kurzgeschichten / Erzählungen

Titel Anthologie / Originaltitel / Buchdaten

Titel Kurzgeschichte

© Jahr

- Fantasy Selection
Hrsg. Wolfgang E. Hohlbein, Heyne, 13139

Collin

1999

- Halloween
Hrsg. Stefan Bauer & Marco Schneiders, Bastei-Lübbe, 14438

Barbecue

2000

- Fantasy Selection 2001
Hrsg. Wolfgang E. Hohlbein, Weitbrecht
- Nächtliche Begegnung
Hrsg. Wolfgang E. Hohlbein, Heyne Allgemeine Reihe, 13687

Engel lügen nicht

2000

 

 

Antwort gefunden? Hier geht's weiter:

Frage 4: Wie heißt das Buch, für das Wolfgang Hohlbein mit den Phantastik Preis der Stadt Wetzlar ausgezeichnet wurde?
Hilfe findet ihr hier Hier geht's auch weiter zur nächsten Frage.

© {2018} fictionfantasy. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper

Please publish modules in offcanvas position.