Text Size

SF Film Blog

Star Trek VI: Das unentdeckte Land

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Originaltitel: Star Trek: The Undiscovered Country
USA 1991
Regie: Nicolas Meyer
Darsteller: James Doohan, DeForrest Kelley, Walter Koenig, Nichelle Nichols, Leonard Nimoy, William Shatner, George Takei

Eine Besprechung / Rezension von Jürgen Eglseer
(weitere Rezensionen von Jürgen Eglseer auf fictionfantasy findet man hier)

Der Kalte Krieg endet auch im Weltraum. Den Klingonen, die in der Originalserie immer den Feind aus dem Osten verkörpert haben, gelingt das gleiche Kunststück wie der UdSSR, sie leiten ihren Untergang selber ein. Auf dem Mond Kronos explodiert ein Kraftwerk, das den Heimatplaneten zu verseuchen droht. Nur mit Hilfe der Förderation scheint das Unheil abwendbar und so bietet sich die Gelegenheit zu einem Friedensvertrag. Während der Verhandlungen an Bord der Enterprise wird der Kanzler des klingonischen Reiches ermordet - und Kirk sowie McCoy verdächtigt, die Tat ausgeführt zu haben. Beide werden entsprechend verurteilt und auf einen Strafplaneten gebracht. Währenddessen kommen die Kameraden auf der Enterprise einer Verschwörung auf die Spur...

Ein wohltuender Genuss nach dem schrecklichen fünften Teil...

Star Trek - Hauptmenü

I WANT YOU

 

Fictionfantasy.de sucht Phantastik-Begeisterte, die bereit sind an dieser Seite mitzuarbeiten.

Die Hilfe kann ganz unterschiedlich sein und muss auch nicht unbedingt das Verfassen von Texten sein - auch am Layout muss gearbeitet werden oder an der Datenbank.

Wenn dies etwas für dich ist, scheibe einfach eine EMail an rupert.schwarz @ gmx.de.

Schriftsonar

Schriftsonar #55 erschienen.

Datastream:
Kai Meyer: Die Krone der Sterne
Ian McDonald: Luna
Ian M. Banks: Surface Detail
Daniel Suarez: Daemon
Daniel Suarez: Dark Net
Daniel Suarez: Kill Decision

 

Phantast

 

PHANTAST ist das kostenlose, gemeinsame Online Magazin von fictionfantasy.de und www.literatopia.de das ca. dreimal pro Jahr erscheint. Wie der Name schon sagt, dreht es sich um die Phantastik in all ihren Ausprägungen. Ob Fantasy, Science Fiction, Horror oder wilde Genremixe - im PHANTAST soll alles vertreten sein!
Für jede Ausgabe gibt es einen Themenschwerpunkt, nach dem sich die Artikel und Rezensionen richten.

Übersicht aller Ausgaben

Top 1000 der SF

Über 300 Leute haben aus über 2000 Büchern die Besten SF Werke abgestimmt. Hier gibt es die Ergebnisse.

Viel Spaß beim Stöbern.

Top 1000 der SF

Wer sind wir?

fictionfantasy ist ein verlagsunabhängiges Rezensionsportal für phantastische Werke und mehr. Derzeit sind über 15.000 Artikel abrufbar!
Du hast fehlende Angaben bei Autoren oder Buchtiteln gefunden? Hast du einen Blog und willst im fictionfantasy-Netzwerk mitmachen? 
Schreibe uns! Kontakt siehe Impressum!