Text Size

Bio- und Bibliografien

Rebecca Gablé

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Biographie

Rebecca Gablé wurde 1964 geboren und studierte spät Germanistik mit Schwerpunkt Mediävistik und Anglistik in Düsseldorf. Mittlerweile arbeitet sie als freie Schriftstellerin und Übersetzerin. Ihr Interesse für das Mittelalter und seine literarischen Ergebnisse, läßt sie gerne in ihre Werke einfließen. Neben dem Schreiben hat sie eine musikalische Veranlagung, sie spielt mehrere Instrumente und singt in einer Rockband.

Pseudonyme:

Keine Bekannt

Bibliographie (Auswahl):
[Auf fictionfantasy.de rezensierte Bücher sind mit Link unterlegt und fett gekennzeichnet.]

Romane

Titel

Anmerkungen

© Jahr

Jagdfieber

1995

Die Farben des Chamäleons

1996

Das Lächeln der Fortuna

1997

Das letzte Allegretto

1998

Das Floriansprinzip

1999

Das zweite Königreich

2000

Der König der purpurnen Stadt

2002

Die Siedler von Catan
- Rezension von Rupert Schwarz (Hörbuch)

2003

Phantast

 

PHANTAST ist das kostenlose, gemeinsame Online Magazin von fictionfantasy.de und www.literatopia.de das ca. dreimal pro Jahr erscheint. Wie der Name schon sagt, dreht es sich um die Phantastik in all ihren Ausprägungen. Ob Fantasy, Science Fiction, Horror oder wilde Genremixe - im PHANTAST soll alles vertreten sein!
Für jede Ausgabe gibt es einen Themenschwerpunkt, nach dem sich die Artikel und Rezensionen richten.

Übersicht aller Ausgaben

Top 1000 der SF

Über 300 Leute haben aus über 2000 Büchern die Besten SF Werke abgestimmt. Hier gibt es die Ergebnisse.

Viel Spaß beim Stöbern.

Top 1000 der SF

Wer sind wir?

fictionfantasy ist ein verlagsunabhängiges Rezensionsportal für phantastische Werke und mehr. Derzeit sind über 15.000 Artikel abrufbar!
Du hast fehlende Angaben bei Autoren oder Buchtiteln gefunden? Hast du einen Blog und willst im fictionfantasy-Netzwerk mitmachen? 
Schreibe uns! Kontakt siehe Impressum!