Text Size

Lyon (The Tower and the Hive, Band 4)

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Serie / Zyklus: The Tower and the Hive, Band 4
Titel: Lyon
Originaltitel: Lyon's Pride
Autor: Anne McCaffrey
Übersetzung: Ronald M. Hahn
Verlag / Buchdaten: Heyne

Eine Besprechung / Rezension von Rupert Schwarz
(weitere Rezensionen von Rupert Schwarz auf fictionfantasy findet man hier)

Das letzte Buch der deutschen Ausgabe setzt nun die Erlebnisse von Damias Kinder fort. Man erlebt, wie Laria sich auf dem Mrdini Planeten als Primus eines Turms (eines Verbunds von Telepathen und Telekineten) bewähren muss. Man erfährt mehr von Thians und Rojers Missionen zu Käfer Kolonien und einem Wrack eines Hive Schiffs und zuletzt über Zara die Ereignisse um die Erforschung einer Käferkönigin.

Auf mehreren Ebenen wird die Handlung voran getrieben und Anne McCaffrey beschreibt in ihrer ganz eigenen Art die Erforschung einer für Menschen unverständlichen Insektenkultur. Das Buch setzt wie bereits erwähnt die Ereignisse von Damias Kinder fort und setzt den begonnen Spannungsbogen konsequent bis zum Ende fort. Aus diesem Grund ist Lyon auch wesentlich besser zu lesen als der Vorgängerroman. Dadurch, dass keine weiteren Einführungen und Hintergrundinformationen notwendig waren, konnte sich die Autorin voll auf die Weiterentwicklung der Handlung konzentrieren. Aus dem einstigen kleinen Handlungsrahmen von Rowan ist nun ein Panoptikum der Galaxis geworden und es macht Spaß zu lesen, wie ein faszinierendes Universum nach und nach enthüllt wird.
Einziger Wermutstropfen ist wiederum die Übersetzung von Roland M. Hahn, die sich nicht nahe genug am Original orientiert.
8 von 10 Punkten.

Eine Übersicht der Trilogie gibt es auf der Autorenseite.
[Auf fictionfantasy.de rezensierte Bücher sind mit Link unterlegt und fett gekennzeichnet.]

Phantast

 

PHANTAST ist das kostenlose, gemeinsame Online Magazin von fictionfantasy.de und www.literatopia.de das ca. dreimal pro Jahr erscheint. Wie der Name schon sagt, dreht es sich um die Phantastik in all ihren Ausprägungen. Ob Fantasy, Science Fiction, Horror oder wilde Genremixe - im PHANTAST soll alles vertreten sein!
Für jede Ausgabe gibt es einen Themenschwerpunkt, nach dem sich die Artikel und Rezensionen richten.

Übersicht aller Ausgaben

I WANT YOU

 

Fictionfantasy.de sucht Phantastik-Begeisterte, die bereit sind an dieser Seite mitzuarbeiten.

Die Hilfe kann ganz unterschiedlich sein und muss auch nicht unbedingt das Verfassen von Texten sein - auch am Layout muss gearbeitet werden oder an der Datenbank.

Wenn dies etwas für dich ist, scheibe einfach eine EMail an rupert.schwarz @ gmx.de.

Top 1000 der SF

Über 300 Leute haben aus über 2000 Büchern die Besten SF Werke abgestimmt. Hier gibt es die Ergebnisse.

Viel Spaß beim Stöbern.

Top 1000 der SF

Wer sind wir?

fictionfantasy ist ein verlagsunabhängiges Rezensionsportal für phantastische Werke und mehr. Derzeit sind über 15.000 Artikel abrufbar!
Du hast fehlende Angaben bei Autoren oder Buchtiteln gefunden? Hast du einen Blog und willst im fictionfantasy-Netzwerk mitmachen? 
Schreibe uns! Kontakt siehe Impressum!