Andrea Schacht

Biographie

Andrea Schacht war lange Jahre als Wirtschaftsingenieurin und Unternehmensberaterin tätig, hat dann jedoch ihren seit Jugendtagen gehegten Traum verwirklicht, Schriftstellerin zu werden. Ihre historischen Romane um die scharfzüngige Kölner Begine Almut Bossart gewannen auf Anhieb die Herzen von Lesern und Buchhändlern. Mit Die elfte Jungfrau kletterte Andrea Schacht erstmals auf die SPIEGEL-Bestsellerliste, die sie seither mit schöner Regelmäßigkeit immer neu erobert. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Katzen in der Nähe von Bonn.
(mit freundlicher Genehmigung von Random House)

Pseudonyme:

keine bekannt

Bibliographie (Auswahl):
[Auf fictionfantasy.de rezensierte Bücher sind mit Link unterlegt und fett gekennzeichnet.]

Bücher

Titel

Anmerkung

© Jahr

Romane

Jägermond: Im Reich der Katzenkönigin
- Rezension von Damaris Metzger
- Rezension von Ida Eisele

Penhaligon, 448 Seiten ISBN: 978-3764530723

2011

Kyria und Reb: Bis ans Ende der Welt
- Rezension von Jessica Kaufmann
- Rezension von Damaris Metzger
- Rezension von Sonja Zeiler
- Rezension von Asaviel

INK Verlag, 384 Seiten, ISBN-13: 978-3863960162

2012

Kyria und Reb: Die Rückkehr
- Rezension von Damaris Metzger

INK Verlag, 352 Seiten, ISBN-13: 978-3863960384

2013

Der Ring der Jägerin

Blanvalet

2012

© {2018} fictionfantasy. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper

Please publish modules in offcanvas position.