Somtow Papinian Sucharitkul

Vorgestellt von Frank Drehmel.

Biographie

S. P. Somtow ist das Pseudonym des 1952 in Bangkok geborenen Multitalents Somtow Papinian Sucharitkul. Als Spross einer thailändischen Aristokratenfamilie begann er seine künstlerische Karriere als Komponist avantgardistischer Musik und versuchte sich dann ab den späten 70ern - mit großen Erfolg, wenn man der Anzahl der Award-Nominierungen Glauben schenkt - als Roman- und Kurzgeschichtenautor in den unterschiedlichsten Genres; kurze Abstecher in den Bereich des Films - als Regisseur, Autor, Produzent oder Komponist - runden das Bild eines sendungsbewussten, kreativen Menschen ab.
Im Jahr 2001 besann sich Somtow seiner Wurzeln, der Musik, und zeichnet seit dem für eine Vielzahl klassischer musikalischer Projekte in seiner Heimatstadt Bangkok verantwortlich.

Pseudonyme:

S. P. Somtow, Somtow Sucharitkul

Bibliographie (Auswahl):
[Auf fictionfantasy.de rezensierte Bücher sind mit Link unterlegt und fett gekennzeichnet.]

Romane

Titel

Originaltitel

© Jahr

Inquestoren
- Inquestor -

1. Singt dem Inquestor dunkle Lieder

Light on the Sound

1982

2. Der dunkle Thron der Inquestoren

The Throne of Madness

1983

3. -

Utopia Hunters

1984

4. -

The Darkling Wind

1983

- The Aquilad -
als S. P. Somtow

1. -

The Aquilad
aka The Aquiliad

1983

2. -

Aquila in the New World

1987

3. -

Aquila and the Iron Horse

1988

4. -

Aquila and the Sphinx

1988

- Vampire Junction -
als S. P. Somtow

1. Ich bin die Dunkelheit

Vampire Junction

1984

2. -

Valentine

1992

-

Vanitas: Escape from Vampire Junction

1995

- Riverrun -
als S. P. Somtow

1. -

Riverrun

1991

2. -

Forest of the Night

1992

3. -

Yestern

1996

Sonstige Werke

Der intergalaktische Hypermarkt

Mallworld

1981

Das letzte Haiku verhallt

Starship and Haiku

1981

-

Fire from the Wine Dark Sea

1983

Der fremde Ninja
V - Die Außerirdischen #10

The Alien Swordmaster
V #7

1985

-

The Fallen Country

1986

Symphony des Schreckens
V - Die Außerirdischen #8

Symphony of Terror
V #16

1988

Sonstige Werke
als S. P. Somtow

-

The Shattered Horse

1986

-

Forgetting Places

1987

-

Moon Dance

1989

-

Fiddling for Waterbuffaloes

1992

-

The Wizard's Apprentice

1993

-

Forests of the Night

1994

-

Jasmine Nights

1994

-

Armorica

1994

-

Yesterday

1996

-

The Vampire's Beautiful Daughter

1997

Dunkle Engel

Darker Angels

1997

-

The Crow: Temple of Night

1999

-

The Fallen Country

2000

-

Bluebeard's Castle

2003

Träumen Kometen?
Star Trek - Die nächste Generation #79

Do Comets Dream?

2003

Sammlungen
als S. P. Somtow

-

Chui Chai

1990

-

The Pavilion of Frozen Women

1990

-

Nova

1994

-

Tagging the Moon

1999

-

The Ultimate Mallworld

2000

-

Dragon's Fin Soup: Eight Modern Siamese Fables

2000

-

Other Edens

2005

Tags:
© {2018} fictionfantasy. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper

Please publish modules in offcanvas position.