Joan Aiken

 

Biographie

Zu dieser Autorin ist leider noch keine Biographie vorhanden. Trage etwas zu dieser Seite bei und schreibe einen entsprechenden Artikel per eMail.

Pseudonyme:

Keine bekannt

Bibliographie (Auswahl):
[Auf fictionfantasy.de rezensierte Bücher sind mit Link unterlegt und fett gekennzeichnet.]

- Die Wölfe von Willoughby -

Titel

Originaltitel

© Jahr

0. Der flüsternde Berg

The Whispering Mountain

1968

1. Wölfe ums Schloss

The Wolves of Willoughby Chase

1962

2. Verschwörung auf Schloss Battersea

Black Hearts in Battersea

1964

3. Anschlag auf Nantucket aka In den Händen der Verschwörer

Nightbirds on Nantucket

1966

4. Treffpunkt K aka Treffpunkt Kuckucksbaum

The Cuckoo Tree

1971

5. -

The Stolen Lake

1981

6. -

Dido and Pa

1986

7. Die Kinder von Holderness

Is aka Is-Underground

1992

8. Isa und die Schmugglerbande

Cold Shoulder Road

1995

9. Die Todesklippe von Aratu

Limbo Lodge aka Dangerous Games

1999

10. Der Todesruf der Nachtigall

Midwinter Nightingale

2003

11. Die Hexe von Clatteringshaws

The Witch of Clatteringshaws

2005

Weitere Bücher

Titel

Originaltitel

© Jahr

Ein Schrei in der Nacht

A Creepy Company

1995
Tags:
© {2018} fictionfantasy. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper

Please publish modules in offcanvas position.