Text Size

Vampira (Heftromane)

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Heftroman-Serie - erschien im Bastei Verlag im Zeitraum 1994 bis 1996
Die Serie wurde als Taschenheft ebenfalls im Bastei-Verlag und mit einer Hardcoverreihe im Zaubermond-Verlag fortgesetzt

Ursprünglich wollte Bastei die Comicserie Vampirella als Heftroman umsetzen, doch die Rechte waren nicht zu bekommen, oder zu teuer. Vampirella feierte bei Splitter ein Comic-Comeback und Bastei schickte kurzerhand die Halbvampirin Lilith Eden (nicht zufällig nach Adams erster Frau Lilith benannt) ins Heft. Dort nennt man sie, gottlob, nie Vampira. Sie erwacht in einem seltsamen Haus und weiß so gut wie nichts. Also begibt sie sich auf die Suche nach sich selbst. Sie findet so allerlei spannendes und seltsames, was Vampira zu meiner Lieblingsgruselserie machte. Insbesondere die spannenden Insideranspielungen auf die Bibel passten sehr gut ins Konzept. Man betrat inhaltlich sehr viel Neuland und wagte sehr viel - so ging Lilith zeitweise eine lesbische Partnerschaft mit einer Reporterin ein, was einige heiße Lesbenszenen zur Folge hatte. Allerdings schraubte man die freizügige Erotik schon sehr schnell zurück. Viele Leser kritisierten sie in ihren Briefen an den Verlag. Mindestens genauso viele fanden sie allerdings auch okay. Aber der Bastei-Verlag ging noch nie gerne Risiken ein.
  
 Den Todesstoß erhielt Vampira durch das Taschenheftformat. Auch ich war anfangs einer derjenigen, die die Neuerung nicht wahrhaben wollte. Dabei machen die Taschenhefte im Regal durchaus was her. Na ja, das Format setzte sich nicht durch, weil es nicht in alle Serien umgesetzt wurde und die Taschenhefte hinter den großen Romanen in den Zeitschriftenständern unsichtbar waren. Die Verkaufszahlen gingen zurück. 

Seit einiger Zeit ist Vampira nun zurück, in einer Neuauflage. Und immer noch genauso aktuelle, wie damals. Sogar noch aktueller, denn jetzt gibt es die Hefte auch als eBook... 

Nr.

Titel

Autor

01

Das Erwachen

Adrian Doyle

02

Der Moloch

Adrian Doyle

03

Besessen

Adrian Doyle

04

Landrus Ankunft

Adrian Doyle

05

Niemandes Freund

Adrian Doyle

06

Blutspur (1)

Adrian Doyle

07

Der Kult (2)

Adrian Doyle

08

Die Blutbibel (3)

Adrian Doyle

09

Diener des Bösen

Adrian Doyle

10

Das Dorf der Toten (1)

Adrian Doyle

11

Hinter den Spiegeln (2)

Adrian Doyle

12

Freaks

Adrian Doyle

13

Traumzeit-Dämonen (1)

Adrian Doyle

14

Die Apokalypse (2)

Adrian Doyle

15

Ich, Creanna

Adrian Doyle

16

Die Pest von Sydney

Adrian Doyle

17

Der Schattenreiter

Adrian Doyle

18

Das Elfenschwert

Arndt Ellmer

19

Der Wolfsmond

Adrian Doyle

20

Das zweite Leben

Adrian Doyle

21

Tattoo

Adrian Doyle

22

Ausgeliefert!

Robert de Vries

23

Felidae

Adrian Doyle

24

Duell der Wächter

Adrian Doyle

25

Der ewige Krieg

Adrian Doyle

26

Lilith x 2 = ?

Marten Veit

27

Landrus Sohn

Adrian Doyle

28

Fünf Tage Tod

Adrian Doyle

29

Das dunkle Tor

Robert de Vries

30

Der Hexer

Michael Schönenbröcher

31

Der Blutschädel

Adrian Doyle

32

Das Tuch des Magiers

Adrian Doyle

33

Der Tarum der Geisha

Adrian Doyle

34

666

Karl Ulrich Burgdorf

35

Tote Herzen

Adrian Doyle

36

Der Geist der Vampirin

Adrian Doyle

37

Gedankengift

Adrian Doyle

38

Gefangen in der Zeit

Uwe Voehl

39

Liliths Opfer

Adrian Doyle

40

Die dunkle Arche

Adrian Doyle

41

Rückkehr der Katze

Adrian Doyle

42

Der Nexius

Robert de Vries

43

Die ewige Königin

Robert de Vries

44

Das Strafgericht

Adrian Doyle

45

Sklavin des Lichts

Timothy Stahl

46

Der bittere Kelch

Adrian Doyle

47

Lebende Runen

Robert Lamont

48

Zum Anfang der Zeit

Adrian Doyle

49

Das Ritual

Adrian Doyle

50

Das Erwachen - Der Kreis schließt sich

Adrian Doyle

Heftromane (1-50)

Taschenhefte (1-60)

Hardcover (1-17)

Phantast

 

PHANTAST ist das kostenlose, gemeinsame Online Magazin von fictionfantasy.de und www.literatopia.de das ca. dreimal pro Jahr erscheint. Wie der Name schon sagt, dreht es sich um die Phantastik in all ihren Ausprägungen. Ob Fantasy, Science Fiction, Horror oder wilde Genremixe - im PHANTAST soll alles vertreten sein!
Für jede Ausgabe gibt es einen Themenschwerpunkt, nach dem sich die Artikel und Rezensionen richten.

Übersicht aller Ausgaben

I WANT YOU

 

Fictionfantasy.de sucht Phantastik-Begeisterte, die bereit sind an dieser Seite mitzuarbeiten.

Die Hilfe kann ganz unterschiedlich sein und muss auch nicht unbedingt das Verfassen von Texten sein - auch am Layout muss gearbeitet werden oder an der Datenbank.

Wenn dies etwas für dich ist, scheibe einfach eine EMail an rupert.schwarz @ gmx.de.

Top 1000 der SF

Über 300 Leute haben aus über 2000 Büchern die Besten SF Werke abgestimmt. Hier gibt es die Ergebnisse.

Viel Spaß beim Stöbern.

Top 1000 der SF

Wer sind wir?

fictionfantasy ist ein verlagsunabhängiges Rezensionsportal für phantastische Werke und mehr. Derzeit sind über 15.000 Artikel abrufbar!
Du hast fehlende Angaben bei Autoren oder Buchtiteln gefunden? Hast du einen Blog und willst im fictionfantasy-Netzwerk mitmachen? 
Schreibe uns! Kontakt siehe Impressum!