Text Size

Rezensionsübersichten

Rezensionsübersicht: Spektrum

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Titel: Spektrum
Originaltitel: ~
Autor: Sergej Lukianenko
Übersetzung: Aus dem Russischen von Christiane Pöhlmann
Buch/Verlagsdaten: Roman, Heyne Verlag (2007), Großformat, ISBN 3-453-52233-6, 702 Seiten, 14 €

Folgende Rezensionen liegen hierzu bei Fictionfantasy.de vor:

Rezension von Alexander Pechmann
Der Autor nimmt sich die Zeit, zwischendurch über die Feinheiten der russischen Küche zu philosophieren, und leistet sich auch einmal ein paar ironische Seitenhiebe auf das Science-Fiction-Genre. Dennoch nimmt er seine lebensnah gezeichneten Figuren und ihre Abenteuer auf fremden Planeten ernst genug, um die Spannung aufrechtzuerhalten. Das Buch bietet reine Unterhaltung, dies allerdings auf einem Niveau, das in der gegenwärtigen SF leider sehr selten geworden ist.
Fazit: ein großes Lesevergnügen und einer der besten SF-Romane seit Jahren.

Rezension von Erik Schreiber
Herr Lukianenko macht sich in Gestalt seines Handlungsträgers Martin Gedanken über den russischen Geheimdienst KGB, über den amerikanischen Fast-Food-Giganten McDonalds, zu Revolution und Evolution, Religion, Kultur und anderem mehr. Es gelingt mir nicht, das Buch oder den Autor treffend zu beschreiben. Zu viele Aspekte zeigen sich in seinen Werken. Obwohl die Unterhaltung im Vordergrund steht, bleibt er doch immer wieder kritisch und gleichzeitig respektlos.

Rezension von Rupert Schwarz
Spektrum ist ein wunderbarer, faszinierender Roman, der einen mehr als einmal überrascht und genau das heraufbeschwört, was Science Fiction immer ausgezeichnet hat: The Sense of Wonder. Man kann sich nur wünschen, dass Sergej Lukianenko noch viele weitere Romane verfasst, denn bisher konnte er - ganz gleich, ob mit seiner Wächter Fantasy-Reihe oder eben mit Spektrum - immer den Leser absolut überzeugen. 10 von 10 Punkten.

Weitere Rezensionsübersichten

I WANT YOU

 

Fictionfantasy.de sucht Phantastik-Begeisterte, die bereit sind an dieser Seite mitzuarbeiten.

Die Hilfe kann ganz unterschiedlich sein und muss auch nicht unbedingt das Verfassen von Texten sein - auch am Layout muss gearbeitet werden oder an der Datenbank.

Wenn dies etwas für dich ist, scheibe einfach eine EMail an rupert.schwarz @ gmx.de.

Schriftsonar

Schriftsonar #55 erschienen.

Datastream:
Kai Meyer: Die Krone der Sterne
Ian McDonald: Luna
Ian M. Banks: Surface Detail
Daniel Suarez: Daemon
Daniel Suarez: Dark Net
Daniel Suarez: Kill Decision

 

Phantast

 

PHANTAST ist das kostenlose, gemeinsame Online Magazin von fictionfantasy.de und www.literatopia.de das ca. dreimal pro Jahr erscheint. Wie der Name schon sagt, dreht es sich um die Phantastik in all ihren Ausprägungen. Ob Fantasy, Science Fiction, Horror oder wilde Genremixe - im PHANTAST soll alles vertreten sein!
Für jede Ausgabe gibt es einen Themenschwerpunkt, nach dem sich die Artikel und Rezensionen richten.

Übersicht aller Ausgaben

Top 1000 der SF

Über 300 Leute haben aus über 2000 Büchern die Besten SF Werke abgestimmt. Hier gibt es die Ergebnisse.

Viel Spaß beim Stöbern.

Top 1000 der SF

Wer sind wir?

fictionfantasy ist ein verlagsunabhängiges Rezensionsportal für phantastische Werke und mehr. Derzeit sind über 15.000 Artikel abrufbar!
Du hast fehlende Angaben bei Autoren oder Buchtiteln gefunden? Hast du einen Blog und willst im fictionfantasy-Netzwerk mitmachen? 
Schreibe uns! Kontakt siehe Impressum!