Text Size

Die Rebellin (Die Gilde der schwarzen Magier, Band 1)

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Reihe: Die Gilde der schwarzen Magier
Titel: Die Rebellin
Originaltitel: The Magician’s Guild (2001)
Autor: Trudi Canavan
Übersetzung: Michaela Link
Titelbilder: Steve Stone
Karten: Fischer-Leitl
Verlag: Blanvalet

Eine Besprechung / Rezension von Rupert Schwarz
(weitere Rezensionen von Rupert Schwarz auf fictionfantasy findet man hier)

Sonea ist ein Mädchen an der Schwelle zum Erwachsensein. Ihr Leben in den Elendsvierteln der Stadt Imardin - Hauptstadt des Reichs Kyralias - ist schwer. Seit vor vielen Jahren eine Dürre viele Menschen in die Stadt getrieben wurde, wird jedes Jahr aufs Neue eine sogenannte Säuberung durchgeführt. Dabei werden alle Bettler, Obdachlosen sowie alles weitere unerwünschte Gesinde aus der Stadt vertrieben. Die führt jedes Jahr wieder zu großen Tumulten. Sonea gerät zwischen die Fronten, als es ihr nicht rechtzeitig gelang, sich zu verstecken und nun steht sie auf der Seite des wütenden Mobs, der seinen Unmut gegen Soldaten und Magier freien Lauf lässt. Die Menschen werfen Steine, die jedoch wirkungslos an den magischen Schilden der Gildenangehörigen abprallen. Doch Sonea gelingt es durch unbewusste Magie einen Stein an den Kopf eines Magiers zu werfen. Der Schreck der Magier lässt sie überreagieren und in Folge dessen stirbt ein Junge direkt neben Sonea. Das Mädchen flieht, doch die Magier haben ihr magisches Potential erkannt. Normalerweise wird die Magiefähigkeit vererbt und die Adepten gehören allesamt zu Herrscherschicht des Landes. Nun aber ist da ein Mädchen aus den Elendsvierteln, das über Magie verfügt, die Magier aber wegen der Vorkommnisse fürchtet. Die beiden Magier Rothen und Dannyl suchen verzweifelt nach dem Mädchen, denn eine unausgebildete Magierin ist nicht nur eine Gefahr für sich selbst sondern auch für alle Menschen um sie herum.

Der Debutroman der Australierin Trudi Canavan ist ein Werk, das sich sehr flott liest. Die Geschichte macht Spaß, obwohl sie keineswegs innovativ ist. Die Hauptschwachstelle ist sicherlich die Vorhersehbarkeit des Endes - allein die Titel der Folgebände sind massive Spoiler. Doch in der zweiten Hälfte gelingt es der Autorin interessante Nebenhandlungsstränge einzubinden, die dann doch die Spannung hoch halten und den Leser bei der Stange hält. Alles in allem ist dies ein solider Roman, durchaus gut geschrieben, der einige Stunden unterhaltsamer Zerstreuung bietet und den Leser in eine interessante Welt abtauschen lässt.
6 von 10 Punkten.

I WANT YOU

 

Fictionfantasy.de sucht Phantastik-Begeisterte, die bereit sind an dieser Seite mitzuarbeiten.

Die Hilfe kann ganz unterschiedlich sein und muss auch nicht unbedingt das Verfassen von Texten sein - auch am Layout muss gearbeitet werden oder an der Datenbank.

Wenn dies etwas für dich ist, scheibe einfach eine EMail an rupert.schwarz @ gmx.de.

Schriftsonar

Schriftsonar #55 erschienen.

Datastream:
Kai Meyer: Die Krone der Sterne
Ian McDonald: Luna
Ian M. Banks: Surface Detail
Daniel Suarez: Daemon
Daniel Suarez: Dark Net
Daniel Suarez: Kill Decision

 

Phantast

 

PHANTAST ist das kostenlose, gemeinsame Online Magazin von fictionfantasy.de und www.literatopia.de das ca. dreimal pro Jahr erscheint. Wie der Name schon sagt, dreht es sich um die Phantastik in all ihren Ausprägungen. Ob Fantasy, Science Fiction, Horror oder wilde Genremixe - im PHANTAST soll alles vertreten sein!
Für jede Ausgabe gibt es einen Themenschwerpunkt, nach dem sich die Artikel und Rezensionen richten.

Übersicht aller Ausgaben

Top 1000 der SF

Über 300 Leute haben aus über 2000 Büchern die Besten SF Werke abgestimmt. Hier gibt es die Ergebnisse.

Viel Spaß beim Stöbern.

Top 1000 der SF

Wer sind wir?

fictionfantasy ist ein verlagsunabhängiges Rezensionsportal für phantastische Werke und mehr. Derzeit sind über 15.000 Artikel abrufbar!
Du hast fehlende Angaben bei Autoren oder Buchtiteln gefunden? Hast du einen Blog und willst im fictionfantasy-Netzwerk mitmachen? 
Schreibe uns! Kontakt siehe Impressum!