Text Size

Bio- und Bibliografien

Pierre Grimbert

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Biographie:

Der französische Autor Pierre Grimbert wurde 1970 in Lille geboren. Dort arbeitete er einige Zeit als Bibliothekar und zog anschließend nach Bordeaux um, um Verlagswesen und Werbung zu studieren.
1995 begann er seine Karriere als Romanautor mit dem ersten Band seiner erfolgreichen Reihe "Le Secret de Ji". Six héritiers errang 1997 sowohl den Prix Julia Verlanger als auch den Prix Ozone.
Von seiner zweiten Serie, "La Malerune", schrieb Grimbert nur das erste Buch selbst und überließ die weiteren Bände Michel Robert.
Pierre Grimbert schreibt mittlerweile neben Fantasyromanen auch phantastische Kinderbücher. 2004 gründete er zusammen mit Audrey FranÇaix seinen eigenen Verlag, Les Éditions Octobre.

Pseudonyme:

keine bekannt

Bibliographie (Auswahl):
[Auf fictionfantasy.de rezensierte Bücher sind mit Link unterlegt und fett gekennzeichnet.]

Die Ji-Romane


Die Magier / Le secret de Ji

Titel

Originaltitel

© Jahr

1. Gefährten des Lichts
- Rezension von Erik Schreiber
- Rezension von Joanna Lenc
- Rezension von Ina Peters
Rezensionsübersicht

Six héritiers

1997

2. Krieger der Dämmerung
-Rezension von Erik Schreiber
- Rezension von Joanna Lenc  

Le Serment Orphelin

1999

3. Götter der Nacht
-Rezension von Erik Schreiber
- Rezension von Joanna Lenc    

L'Ombre des anciens

1999

4. Kinder der Ewigkeit

Le Doyen éternel

-

Les enfants de Ji

1. -

Le Testament oublié

2004

2. - La Veuve barbare

2004

3. - La Voix des Aînés

2005

4. - Le Patriarche

2005

5. - Le Sang du Jal

2006

Die Götter/ Les gardiens de Ji

Titel

Originaltitel

© Jahr

1. -

La Volonté du démon

2008

4. Das Schicksal von Ji

Les Gardiens de Ji, Tome 4

2012

La Malerune

1. -

Les Armes des Garamonts

1998

2. - Le Dire des Sylfes [Autor: Michel Robert]

2003

3. - La Belle Arcane [Autor: Michel Robert]

2004

I WANT YOU

 

Fictionfantasy.de sucht Phantastik-Begeisterte, die bereit sind an dieser Seite mitzuarbeiten.

Die Hilfe kann ganz unterschiedlich sein und muss auch nicht unbedingt das Verfassen von Texten sein - auch am Layout muss gearbeitet werden oder an der Datenbank.

Wenn dies etwas für dich ist, scheibe einfach eine EMail an rupert.schwarz @ gmx.de.

Schriftsonar

Schriftsonar #55 erschienen.

Datastream:
Kai Meyer: Die Krone der Sterne
Ian McDonald: Luna
Ian M. Banks: Surface Detail
Daniel Suarez: Daemon
Daniel Suarez: Dark Net
Daniel Suarez: Kill Decision

 

Phantast

 

PHANTAST ist das kostenlose, gemeinsame Online Magazin von fictionfantasy.de und www.literatopia.de das ca. dreimal pro Jahr erscheint. Wie der Name schon sagt, dreht es sich um die Phantastik in all ihren Ausprägungen. Ob Fantasy, Science Fiction, Horror oder wilde Genremixe - im PHANTAST soll alles vertreten sein!
Für jede Ausgabe gibt es einen Themenschwerpunkt, nach dem sich die Artikel und Rezensionen richten.

Übersicht aller Ausgaben

Top 1000 der SF

Über 300 Leute haben aus über 2000 Büchern die Besten SF Werke abgestimmt. Hier gibt es die Ergebnisse.

Viel Spaß beim Stöbern.

Top 1000 der SF

Wer sind wir?

fictionfantasy ist ein verlagsunabhängiges Rezensionsportal für phantastische Werke und mehr. Derzeit sind über 15.000 Artikel abrufbar!
Du hast fehlende Angaben bei Autoren oder Buchtiteln gefunden? Hast du einen Blog und willst im fictionfantasy-Netzwerk mitmachen? 
Schreibe uns! Kontakt siehe Impressum!