Nicole Rensmann

Vorgestellt von Wiebke Schiefelbein (ElvenArcher).

Biographie

Nicole Rensmann wurde am 26. April 1970 in Remscheid geboren, sie machte dort eine kaufmännische Ausbildung und arbeitete mehrere Jahre in dem Beruf. 1993 begann sie zu schreiben und leitete bis 1997 ehrenamtlich die King Readers Association Germany. In dieser Zeit führte sie auch für 2 Jahre ein Versandantiquariat für Phantastischer Literatur, welches sie aber 1996 einstellte, um sich mehr mit dem Schreiben beschäftigen zu können. Seit 2000 arbeitet sie als freie Schriftstellerin. Nebenbei führt sie seit 2002 als freie Mitarbeiterin Interviews mit bekannten Autoren für das Magazin phantastisch!.

In ihrer Freizeit frönt sie zusammen mit ihrem Mann der Leidenschaft zum Phantastischen und sammelt alles was sie zum Thema Fantasy finden kann, außerdem hat sie eine Vorliebe für exotische Pflanzen.

Zur Zeit lebt sie mit ihrem Mann und ihren Kindern in ihrer Geburtsstadt Remscheid.

Pseudonyme:

keine bekannt

Bibliographie (Auswahl):
[Auf fictionfantasy.de rezensierte Bücher sind mit Link unterlegt und fett gekennzeichnet.]

Romane

Titel

Anmerkungen

© Jahr

Philipp und Melanie

1999

Anam Cara - Seelenfreund
- Rezension von Erik Schreiber
-
Rezension von Andreas Nordiek

2005

Azarretes Weg

Atlan - Die Lordrichter #8

2005

Ciara

2005

Mister Zed

Rettungskreuzer Ikarus # 33

2008

Sammlungen

Anders

2002

Schlafveränderung

2002

In Stein gemeißelt

2002

Love-Suite

2002

Kinder- und Jugendbücher

Ariane, Bastian, Luzifee & Co

Kurzgeschichten

2001

Die Staubfee

2002

Interviews

Magazin

Anmerkungen

© Jahr

- phantastisch! 15
3/2004

Im Gespräch mit Frank Schätzing

2004

- phantastisch! 15
3/2004

Interview mit Jonathan Carroll

2004

- phantastisch! 18
2/2005

Interview mit Kai Meyer

2005

- phantastisch! 18
2/2005

Interview mit Joachim Körber

2005

Themenbereich "Phantastik für Kinder und Jugendliche"
Autoren, Buch- und Film-Rezensionen

© {2018} fictionfantasy. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper

Please publish modules in offcanvas position.