Text Size

Mick Tanguy

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Serie: -
Titel: Mick Tanguy (auch Mick Tangy und Rolf und Miki)
Originaltitel: Les Aventures de Tanguy et Laverdure (1961 - 2005)
Text: Jean-Michel Charlier, Ladin
Zeichnungen: Uderzo, Jijé, Serres u. a.
Verlage: Koralle, Ehapa, Splitter, Carlsen, Kult

Im Mittelpunkt der dritten, großen franko-belgischen Comicserie stehen zwei französische Militärpiloten. Beide Protagonisten sind erwartungsgemäß sehr klischeehaft angelegt: Mick Tanguy ist der aufrechte Held, während sein bester Freund Ernest Laverdure - eher tölpelhaft und  leichtsinnig - das humorvolle Element der Serie ist. Anders als der deutsche Titel vermuten lässt, sind beide Figuren gleichgestellt, und deswegen heißt die Serie im Orginal auch Les Aventures de Tanguy et Laverdure, also Die Abenteuer von Tanguy und Laverdure, wie der Ehapa Verlag in der Gesamtausgabe die Serie betitelte. Nach Album 18 beendeten beide ihre militärische Karriere und wandten sich der zivilen Luftfahrt zu.

Texter war niemand Geringerer als Jean-Michel Charlier, der die Serie bis zu seinem Tode betreute. Anfang der 2000er Jahre wurde mit mäßigem Erfolg die Serie neu gestartet, doch nach zwei Alben war endgültig Schluss. Interessant ist die Tatsache, dass die ersten 10 Alben von Uderzo gezeichnet wurden, der hierzulande vor allem als Zeichner von Asterix und vielleicht von Umpah-Pah bekannt ist. Hier zeigt sich, dass er durchaus auch realistisch zeichnen kann, auch wenn hier und da mal eine Figur an seine Interpretation von Julius Caesar erinnerte. Dennoch bot Uderzo sehr ansprechende und überzeugende Panels.

Auflistung der Comicalben: 

Nr. Originaltitel Titel Sammelausgaben Text Zeichnung Jahr
1 L'École des Aigles Schule der Adler
Splitter 1
Zack 7-11, 1977 Charlier Uderzo 1961
2 Pour l'honneur des cocardes Ehre und Vaterland
Splitter 2
Charlier Uderzo 1962
3 Danger dans le ciel Gefahr am Himmel
Splitter 3
Zack Comic Box 17, Koralle
Charlier Uderzo 1963
4 Escadrille des cigognes Die Schwadron der Störche
Splitter 4
Zack Comic Box 12, Koralle
Charlier Uderzo 1964
5 Mirage sur l'Orient Mirage im Nahen Osten
Splitter 5
Charlier Uderzo 1965
6 Canon bleu ne répond plus Cannon Bleu antwortet nicht
Splitter 6
Zack 19-23, 1972 Charlier Uderzo 1966
7 Cap Zéro Cap Zero
Splitter 7
Zack 25-29, 1972 Charlier Uderzo 1967
8 Pirates du ciel Piraten des Himmels
Splitter 8
Zack Comic Box 27, Koralle
Charlier Uderzo 1967
9 Les Anges noirs Die Schwarzen Engel
Splitter 9
Zack 48, 1972 - 1, 1973 Charlier Jijé 1968
10 Mission spéciale Sondereinsatz
Splitter 10
Zack 40-50, 1973 Charlier Jijé 1968
11 Destination Pacifique Zielort Pazifik
Splitter 11
Zack 12-17, 1973 Charlier Jijé 1969
12 Menace sur Mururoa Bedrohung auf dem Mururoa
Splitter 12
Zack 18-24, 1973 Charlier Jijé 1969
13 Lieutenant Double Bang Bürgerkrieg in Sarrakat
Splitter 13
Zack 33-38, 1972 Charlier Jijé 1970
14 Baroud sur le désert Entscheidung in der Wüste
Splitter 14
Zack 39-45, 1972 Charlier Jijé 1970
15 Les vampires attaquent la nuit Vampire kommen bei Nacht
Splitter 15
Charlier Jijé 1971
16 La terreur vient du ciel Terror am Himmel
Splitter 16
Charlier Jijé 1971
17 Mission «dernière chance» Mission „Letzte Chance“
Kult 17
Charlier Jijé 1972
18 Un DC.8 a disparu Die verschollene DC-8
Kult 18
Zack Comic Box 27, Koralle
Charlier Jijé 1973
19 La Mystérieuse Escadre Delta Das geheimnisvolle Geschwader
Carlsen 1
Zack Comic Box 35, Koralle
Zack 16 -21, 1978 Charlier Jijé 1979
20 Opération Tonnerre Operation Freiheit
Carlsen 2
Die großen Flieger- und Rennfahrer-Comics 2, Ehapa
Charlier Jijé 1981
21 Premières Missions Luftpiraten
Carlsen 6
Die großen Flieger- und Rennfahrer-Comics 9, Ehapa
Zack 1979 / 1980 Charlier Jijé 1981
22 Station Brouillard Der Piratensender
Carlsen 7
Die großen Flieger- und Rennfahrer-Comics 6, Ehapa
Zack 1979 / 1980 Charlier Jijé 1982
23 Plan de vol pour l'enfer Tödliche Mission'
Carlsen 3
Die großen Flieger- und Rennfahrer-Comics 4, Ehapa
Charlier Serres 1982
24 L'Espion venu du ciel Der Spion, der vom Himmel kam
Carlsen 4
Die großen Flieger- und Rennfahrer-Comics 14, Ehapa
Charlier Serres 1984
25 Survol interdit Der große Bluff
Carlsen 5
Charlier Coutelis 1988
26 Prisonniers des Serbes In serbischer Gefangenschaft
Kult 19
Laidin Fernandez 2002
27 Opération opium Operation Opium
Kult 20
Laidin Garetta 2005

I WANT YOU

 

Fictionfantasy.de sucht Phantastik-Begeisterte, die bereit sind an dieser Seite mitzuarbeiten.

Die Hilfe kann ganz unterschiedlich sein und muss auch nicht unbedingt das Verfassen von Texten sein - auch am Layout muss gearbeitet werden oder an der Datenbank.

Wenn dies etwas für dich ist, scheibe einfach eine EMail an rupert.schwarz @ gmx.de.

Schriftsonar

Schriftsonar #55 erschienen.

Datastream:
Kai Meyer: Die Krone der Sterne
Ian McDonald: Luna
Ian M. Banks: Surface Detail
Daniel Suarez: Daemon
Daniel Suarez: Dark Net
Daniel Suarez: Kill Decision

 

Phantast

 

PHANTAST ist das kostenlose, gemeinsame Online Magazin von fictionfantasy.de und www.literatopia.de das ca. dreimal pro Jahr erscheint. Wie der Name schon sagt, dreht es sich um die Phantastik in all ihren Ausprägungen. Ob Fantasy, Science Fiction, Horror oder wilde Genremixe - im PHANTAST soll alles vertreten sein!
Für jede Ausgabe gibt es einen Themenschwerpunkt, nach dem sich die Artikel und Rezensionen richten.

Übersicht aller Ausgaben

Top 1000 der SF

Über 300 Leute haben aus über 2000 Büchern die Besten SF Werke abgestimmt. Hier gibt es die Ergebnisse.

Viel Spaß beim Stöbern.

Top 1000 der SF

Wer sind wir?

fictionfantasy ist ein verlagsunabhängiges Rezensionsportal für phantastische Werke und mehr. Derzeit sind über 15.000 Artikel abrufbar!
Du hast fehlende Angaben bei Autoren oder Buchtiteln gefunden? Hast du einen Blog und willst im fictionfantasy-Netzwerk mitmachen? 
Schreibe uns! Kontakt siehe Impressum!