Joan D. Vinge

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Biographie

Joan Carol Dennison Vinge (* 2. April 1948 in Baltimore, Maryland) ist eine US-amerikanische Science-Fiction-Autorin. Vinge studierte Kunst auf dem College, wechselte aber zu einem Hauptfach in Anthropologie, und erhielt in diesem Fach einen Bachelor von der San Diego State University.

Ihre erste veröffentlichte Geschichte, Tin Soldier, eine Kurzgeschichte, erschien im Orbit 14 im Jahr 1974. Dieses und andere Werke sind auch erschienen in Analog, Millennial Women, Asimov's Science Fiction, Omni Magazine, und einigen „Best of the Year“-Anthologien.

Einige ihrer Geschichten haben größere Preise gewonnen: Ihr Roman Die Schneekönigin gewann 1981 den Hugo Award für den besten Science-Fiction-Roman. Eyes of Amber gewann 1977 den Hugo Award für die beste Kurzgeschichte. Sie ist auch nominiert worden für einige andere Hugo und Nebula Awards, sowie für den John W. Campbell Best New Writer Award. Ihr Roman Psion wurde von der American Library Association das beste Buch für junge Erwachsene genannt.

Ihr Return of the Jedi Storybook war für zwei Monate die Nummer Eins auf der New York Times Book Review List und zugleich das bestverkaufte Hardcover-Buch 1983.

Vinge ist zum zweiten Mal verheiratet. Ihre erste Ehe mit Science Fiction Autor Vernor Vinge hielt von 1972 bis zur Scheidung 1979. Ein Jahr später heiratete Sie den Science-Fiction-Herausgeber James Frenkel. Vinge und Frenkel haben zwei Kinder.

(Quelle: Wikipedia.de / hier geht es zum Urspungsartikel / Copyright nach „Creative Commons Attribution/Share-Alike“-Lizenz )

Pseudonyme: keine

Homepage: http://www.sff.net/people/jdvinge/home.htm

Bibliographie (Auswahl):
[Auf fictionfantasy.de rezensierte Bücher sind mit Link unterlegt und fett gekennzeichnet.]

Titel

Originaltitel

© Jahr

Romane

Winterkönigin - Sommerkönigin

Die Schneekönigin

The Snow Queen 1980
Die Spur der Schneekoenigin World's end 1984
- Tangled Up in Blue 2000

Die Sommerkönigin: Der Wandel der Welt

The Summer Queen: The Change 1991

Die Sommerkönigin: Die Abkehr der Welt

The Summer Queen: The Return 1991

Cat Trilogie

Psion Psion 1982
Katzenpfote Catspaw 1988
- Dreamfall 1996

Himmel Chroniken

In den Truemmern des Himmelssystems The outcasts of heaven belt 1978
Vermaechtnis Legacy 1978

Weitere Romane

Der Tag des Falken Ladyhawke 1984
Mad Max - Jenseits der Donnerkuppel Mad Max III: Beyond Thunderdome 1985
Lost in Space Lost in Space 1998

Sammlungen

Das Kind der Priesterin Fireship 1978
Bernsteinaugen und Zinnsoldaten Eyes of Amber and other stories 1979

 

© {2018} fictionfantasy. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper

Please publish modules in offcanvas position.