Text Size

James H. (Herbie) Brennan

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Vorgestellt von Wiebke Schiefelbein (ElvenArcher).

Biographie

James H. Brennan wurde 1940 in Irland geboren und las bereits als Kind Bücher zum Thema Psychologie. Sein Wissensdrang ließ ihn dann auch im Alter von 9 Jahren Experimente an seinen Mitschülern durchführen. Nach der Schule arbeitete er als Journalist und war bereits mit 24 Herausgeber einer Tageszeitung in Irland, bevor er mit 30 freischaffender Schriftsteller wurde.

Seine Bandbreite umfaßt Romane, Kinderbücher, Sachbücher, Spielbücher und Arbeiten für das Radio. Die Themen mit denen er sich beschäftigt sind ähnlich breitgefächert, so schreibt er klassische Fantasy-Romane und humoristische Werke. Sachbücher umfassen Bereiche wie Geschichte, Okkultismus, Religion, Reinkarnation, Esoterik, Quantenphysik und Psychologie, zu denen Herbie Brennan in Irland und in Großbritannien auch zahlreiche Seminare abgehalten hat.

Pseudonyme:

Herbie Brennan, Maria Palmer

Bibliographie (Auswahl):
[Auf fictionfantasy.de rezensierte Bücher sind mit Link unterlegt und fett gekennzeichnet.]

Als Herbie Brennan

Romane

Titel

Originaltitel

© Jahr

Bluebell Wood

Elfenquatsch

Feary Nuff

2001

-

Nuff Said

2002

Faerie Wars

1. Das Elfenportal

1. Fearie Wars

2003

2. Der Purpurkaiser

2. The Purple Emporer

2004

3. Der Elfenpakt

3. Ruler of the Realm

2006

4. Der Elfenlord
- Rezension von Erik Schreiber
- Rezension von Petra Berger

4. Fearie Lord

2007

5. Der Elfenthron
- Rezension von Erik Schreiber
- Rezension von Hanna

5. The Feaman Quest

2007

Weitere Werke

-

Kookaburra Dreaming

1997

Kinder- / Jugendbücher

Eddie, the Duck

-

Eddie the Duck

1998

-

Eddie and the Bad Egg

2000

-

Eddie an the Dirty Dogs

2001

Weitere Werke

-

Emily and the Werewolf

1993

-

Bad Manners Day

1996

-

Mario Scumbini and the Big Pig Swipe

1997

Zartog aus dem All

Zartog's Remote

2000

-

Frankstella and the Video Store Monster

2002

 

Romane

Titel

Originaltitel

© Jahr

Grail Quest

-

2. Den ofDragons

1984

-

3. The Gateway of Doom

1984

-

4. Voyage of Terror

1987

-

5. Kingdom of Horror

1987

-

6. Realm of Chaos

1986

-

7. Tomb of Nightmares

1986

-

8. Legion of the Dead

1987

Barmy Jeffers

-

Barmy Jeffers And the Quasimodo Walk

1988

-

Return of Barmy Jeffers and the Quasimodo Walk

1988

-

Barmy Jeffers and the Shrinking Potion

1989

Ice Age

Shiva - Ein Abenteuer aus der Eiszeit

1. Shiva

1989

-

2. Shiva Accused

1991

-

3. Shiva's Challenge

1992

Horrorscopes
als Maria Palmer

-

2. Capricorn: Capricorn's Children

1995

-

8. Cancer: Black Death

1995

Weitere Werke

-

Occult Reich

1974

-

Beyond the Fourth Dimension

1975

Power Play

Power Play

1977

-

The Greythorn Woman

1979

-

Dark Moon

1980

-

Ordeal by Poison

1992

-

The Castle of Darkness

1984

-

Demonspawn

1984

-

Fire*Wolf

1984

-

Mindreach

1985

-

Ancient Evil

1985

-

Demondoom

1985

-

The Curse of Frankenstein

1986

-

Dracula's Castle

1986

-

Monster Horrorshow

1987

-

The Crone

1989

-

Ancient Spirit

1993

-

Marcus Mustard

1994

-

The Gravediggers

1996

-

Blood Brother

1997

 

- Und hier geht's zu den Sachbüchern von J. H. (Herbie) Brennan!

 

I WANT YOU

 

Fictionfantasy.de sucht Phantastik-Begeisterte, die bereit sind an dieser Seite mitzuarbeiten.

Die Hilfe kann ganz unterschiedlich sein und muss auch nicht unbedingt das Verfassen von Texten sein - auch am Layout muss gearbeitet werden oder an der Datenbank.

Wenn dies etwas für dich ist, scheibe einfach eine EMail an rupert.schwarz @ gmx.de.

Schriftsonar

Schriftsonar #55 erschienen.

Datastream:
Kai Meyer: Die Krone der Sterne
Ian McDonald: Luna
Ian M. Banks: Surface Detail
Daniel Suarez: Daemon
Daniel Suarez: Dark Net
Daniel Suarez: Kill Decision

 

Phantast

 

PHANTAST ist das kostenlose, gemeinsame Online Magazin von fictionfantasy.de und www.literatopia.de das ca. dreimal pro Jahr erscheint. Wie der Name schon sagt, dreht es sich um die Phantastik in all ihren Ausprägungen. Ob Fantasy, Science Fiction, Horror oder wilde Genremixe - im PHANTAST soll alles vertreten sein!
Für jede Ausgabe gibt es einen Themenschwerpunkt, nach dem sich die Artikel und Rezensionen richten.

Übersicht aller Ausgaben

Top 1000 der SF

Über 300 Leute haben aus über 2000 Büchern die Besten SF Werke abgestimmt. Hier gibt es die Ergebnisse.

Viel Spaß beim Stöbern.

Top 1000 der SF

Wer sind wir?

fictionfantasy ist ein verlagsunabhängiges Rezensionsportal für phantastische Werke und mehr. Derzeit sind über 15.000 Artikel abrufbar!
Du hast fehlende Angaben bei Autoren oder Buchtiteln gefunden? Hast du einen Blog und willst im fictionfantasy-Netzwerk mitmachen? 
Schreibe uns! Kontakt siehe Impressum!