Hal Duncan

Biographie

Hal Duncan (* 1971 in Ayrshire, Schottland) ist ein britischer Autor. Seine Geschichten vermengen Elemente von Fantasy- und Science-Fiction-Literatur; aus diesem Grund werden sie manchmal zur New Weird gezählt.

(Quelle: Wikipedia.de / hier geht es zum Urspungsartikel / Copyright nach GNU )

Autorenblog

Pseudonyme: keine bekannt

Bibliographie (Auswahl):
[Auf fictionfantasy.de rezensierte Bücher sind mit Link unterlegt und fett gekennzeichnet.]

Bücher

Titel

Originaltitel

© Jahr

Vellum

Vellum

2005

Signum

Ink

2007

-

Escape from Hell

2008

 

Tags:
© {2018} fictionfantasy. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper

Please publish modules in offcanvas position.