Fehler
  • Das Template für diese Ansicht ist nicht verfügbar! Bitte einen Administrator kontaktieren.

Bio- und Bibliografien

Elisabeth Kaut

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Vorgestellt von Wiebke Schiefelbein (ElvenArcher).

Biographie

Elisabeth Kaut wurde am 17. November 1920 in Stuttgart geboren, wuchs dann aber ab 1922 in München auf, wo sie noch heute lebt und arbeitet. Im November 1939 heiratete sie den deutlich ältern Schriftsteller Kurt Preis.
Sie studierte Bildhauerei an der Akademie für Bildende Künste in München und Schauspielerei, was ihr dann auch ein Engagement am Residenztheater in Wiesbaden einbrachte, außerdem arbeitete sie für den Rundfunk als Sprecherin in Unterhaltungs- und Kindersendungen, für die sie dann auch die Bücher schrieb. So schrieb sie die Reihe um Kater Musch und natürlich um das Klabautermännchen Pumuckl für den Bayerischen Rundfunk. 1965 folgte dann die literarische Veröffentlichung der Geschichten um den rothaarigen Schelm und machte Ellis Kaut endgültig berühmt.
Das Aussehen des kleinen Kobolds wurde durch einen von Ellis Kaut ausgeschribenen Wettbewerb an der Münchner Kunstakademie entschieden. Die Künstlerin Barbara von Johnson konnte sich mit der mittlerweile allseitsbekannten Figur in gelben Shirt und grünen Hosen durchsetzen.

Ellis Kaut wurde u.a. mit dem Bayerischen Hörspielpreis (1955), dem Bundesverdienstkreuz 1. Klasse, dem Bayerischen Verdienstorden, der Stadtmedaille "München leuchtet...", dem Schwabinger Kulturpreis und dem Ernst-Hoferichter-Preis ausgezeichnet. Außerdem ist sie Preisträgerin des "Pro Meritis Scientiae et Litterarum".

Pseudonyme:

Ellis Kaut

Bibliographie (Auswahl):
[Auf fictionfantasy.de rezensierte Bücher sind mit Link unterlegt und fett gekennzeichnet.]

Werke

Titel

Anmerkungen

© Jahr

Pumuckl

Fortlaufend

1. Meister Eder und sein Pumuckl

1965

2. Immer dieser Pumuckl

1967

3. Pumuckl spukt weiter

1966

4. Pumuckl und das Schlossgespenst

1968

5. Pumuckl auf Hexenjagd

6. Pumuckl und Puwackl

1972

7. Pumuckl und die Schatzsucher

8. Pumuckl geht aufs Glatteis

9. Hallo, hier Pumuckl

1971

10. Pumuckl auf heißer Spur

11. Kapitän Pumuckl hurra!

1991

Sammlungen

Pumuckl - Seine neusten Streiche

Pumuckl als Detektiv

2001

Pumuckl auf Gespensterjagd

2001

Pumuckl Gute-Nacht-Geschichten

Band 1

2001

Pumuckl im Zoo

2001

Pumuckl macht Ferien

2001

Pumuckl spielt mit dem Feuer

2001

Pumuckl und der Geist des Wassers

2001

Kater Musch

Musch macht Geschichten

1957

Musch macht Geschichten und was Euch der Anton Pfister von der Musch erzählt

1960

Geschichten vom Kater Musch

1967

Neue Geschichten vom Kater Musch

1968

Sonstige Werke

Schlupp vom grünen Stern

Der Zauberknopf

1970

Der kluge Esel Theobald - Hexen will gelernt sein

1972

Sachbücher / Bildbände

Tore, Treppen, Türme in München

1980

Der Nymphenburger Park

1987

München zu allen Jahreszeiten

Gleich hinter München - das Land Ludwig Thomas

Themenbereich "Phantastik für Kinder und Jugendliche"
- Autoren, Buch- und Film-Rezensionen -