Cory Doctorow

Biographie

Cory Doctorow (* 19. Juli 1971 in Toronto) ist ein kanadischer Science-Fiction-Autor. Er gewann 2000 den John W. Campbell Award als bester neuer Autor.
Bis Mitte 2006 lebte er in London, arbeitete als European Affairs Coordinator für die Electronic Frontier Foundation (EFF) und wurde 2007 mit dem EFF Pioneer Award ausgezeichnet. 2005 ist er einer der Mitgründer der Open Rights Group in England die sich, ähnlich wie die EFF, unter anderem für eine Liberalisierung des Urheberrechts, gegen Digitale Rechteverwaltung und für den Datenschutz engagiert. Seine Bücher veröffentlicht er unter einer Creative Commons-Lizenz. Er ist Co-Autor bei Boing Boing' seit 2001.
Seit Sommer 2006 lebt Doctorow in Los Angeles und arbeitet dort als Gastprofessor am Fulbright Chair in Public Diplomacy der University of Southern California.

(Quelle: Wikipedia.de / hier geht es zum Urspungsartikel / Copyright nach GNU )

Pseudonyme:

keine bekannt

Bibliographie (Auswahl):
[Auf fictionfantasy.de rezensierte Bücher sind mit Link unterlegt und fett gekennzeichnet.]

Roman

Titel

© Jahr

Back Up

Down and Out in the Magic Kingdom

2003

Upload

Eastern Standard Tribe

-

For the win

For the win

-

© {2018} fictionfantasy. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper

Please publish modules in offcanvas position.