Text Size

Ash

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

 ashlo

Titel: Ash
Originaltitel: Ash
Autor: Malinda Lo
Übersetzer: Karin Dufner
Buch/Verlagsdaten: PAN 2010, 272 Seiten, gebundene Ausgabe, ISBN-13: 978-3426283448

Eine Besprechung / Rezension von Melanie
(weitere Rezensionen von Melanie auf fictionfantasy findet man hier oder auf ihrem umfangreichen Blog "bibliofantastica.wordpress.com")

Es ist ein ungewöhnliches Cover, das das Buch ziert. Ein Mädchen in einem weißen Kleid, das zusammengekauert auf einer Wiese liegt, die das komplette übrige Cover einnimmt. Ein Cover, das abgesehen von Titel und Verlagsbezeichnung komplett in Grautönen gehalten ist. Grau wie die Asche, die dem Buch ihren Namen gibt.

Auf den Tod von Ashs Mutter folgt überraschend schnell die erneute Hochzeit ihres Vaters. Eine Ehe, die mit dem den auf seine plötzliche Krankheit folgenden Tod endet und Ash in der Obhut ihrer Stiefmutter zurücklässt. Eine Obhut, die nicht schlechter gewählt seinen könnte: Im Haus ihrer Stiefmutter ist Ash weniger wert als eine Dienstmagd.
Nur die Ausflüge in den nahen Wald und die Begegnungen, die sie dort macht, halten sie davon ab, den Verstand zu verlieren. Begegnungen, die ihr Leben verändern könnten.

“Ash” ist ein ruhiges, melancholisches Buch, man könnte fast meinen, die Autorin hätte für ihre Geschichte nur Grautöne verwendet. Und damit passen Stimmung, Stil, Sprache und das Cover perfekt zusammen und schaffen ein absolut rundes und ruhiges Bild.
Ashs Leben ist von Trauer und Melancholie durchzogen und es gibt wenig, was sie daraus hervorlockt: Ihre alten Märchenbücher sind das eine, die Ausflüge in den nahegelegenen Wald das andere. Beide sind durchwoben von Magie – Feenmagie – und wen wundert es da, dass Ash im Wald sowohl Magie als auch Feen und Gleichgesinnten begegnet. Im Bezug zum Leben bei ihrer Stiefmutter wirken diese Szenen fast entrückt und friedlich, trotz der immer greifbaren Nähe des Todes.
Der Bezug der Geschichte zu dem altbekannten Märchen setzt nur den Grundstein für etwas Neues. Der Tod der Eltern, Stiefmutter, Stiefschwestern und ein Prinz auf Brautschau erinnern an das klassische Märchen, aber bis auf diese Punkte hat sich “Ash” weit von diesem Märchen entfernt. Es ist eine neue Geschichte, die unter Malinda Los Feder entstanden ist. Eine neue Geschichte, durchwoben von alten Geschichten, aber mit neuen Figuren, einem neuen Verlauf und ein ganz neues Ende. Ob sie einem gefällt, muss jeder für sich entscheiden, Änderungen von Altbekannten treffen beileibe nicht oft auf Zuspruch, lesenswert ist “Ash” aber allemal. Mir hat es trotz der Ruhe und stets spürbaren Melancholie wirklich gut gefallen.

I WANT YOU

 

Fictionfantasy.de sucht Phantastik-Begeisterte, die bereit sind an dieser Seite mitzuarbeiten.

Die Hilfe kann ganz unterschiedlich sein und muss auch nicht unbedingt das Verfassen von Texten sein - auch am Layout muss gearbeitet werden oder an der Datenbank.

Wenn dies etwas für dich ist, scheibe einfach eine EMail an rupert.schwarz @ gmx.de.

Schriftsonar

Schriftsonar #55 erschienen.

Datastream:
Kai Meyer: Die Krone der Sterne
Ian McDonald: Luna
Ian M. Banks: Surface Detail
Daniel Suarez: Daemon
Daniel Suarez: Dark Net
Daniel Suarez: Kill Decision

 

Phantast

 

PHANTAST ist das kostenlose, gemeinsame Online Magazin von fictionfantasy.de und www.literatopia.de das ca. dreimal pro Jahr erscheint. Wie der Name schon sagt, dreht es sich um die Phantastik in all ihren Ausprägungen. Ob Fantasy, Science Fiction, Horror oder wilde Genremixe - im PHANTAST soll alles vertreten sein!
Für jede Ausgabe gibt es einen Themenschwerpunkt, nach dem sich die Artikel und Rezensionen richten.

Übersicht aller Ausgaben

Top 1000 der SF

Über 300 Leute haben aus über 2000 Büchern die Besten SF Werke abgestimmt. Hier gibt es die Ergebnisse.

Viel Spaß beim Stöbern.

Top 1000 der SF

Wer sind wir?

fictionfantasy ist ein verlagsunabhängiges Rezensionsportal für phantastische Werke und mehr. Derzeit sind über 15.000 Artikel abrufbar!
Du hast fehlende Angaben bei Autoren oder Buchtiteln gefunden? Hast du einen Blog und willst im fictionfantasy-Netzwerk mitmachen? 
Schreibe uns! Kontakt siehe Impressum!