Text Size

Alphavampir (Alpha, Band 2)

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Reihe: Alpha, Band 2
Titel: Alphavampir
Autorin: Sandra Henke
Titelbild: Agnieszka Szuba
Buch/Verlagsdaten: Ubooks Verlag (14.03.2011); 315 Seiten; 12,95 €; ISBN: 978-3-86608-140-6 (TPB)

Eine Besprechung / Rezension von Erik Schreiber
(weitere Rezensionen von Erik Schreiber auf fictionfantasy findet man hier)

Claw und Tala haben sich in eine abgelegene Waldhütte im Nationalpark zurückgezogen. Hauptsächlich geht es darum, dass Tala mit Claw die Zweisamkeit genießen und die Wandlung vollziehen kann. Für Tala beginnt eine neue Zeit und sie muss sich an ihre Wandlung und an ihr neues Leben erst gewöhnen. Weil mit Nanouk ein weiteres Weibchen in Claws Rudel lebt, muss Tala in absehbarer Zeit mit Nanouk um die Position der Alphawölfin kämpfen. Im Augenblick ist Nanouk jedoch anderweitig beschäftigt. Sie geht mit Lupus und einem weiteren Rudelgefährten dem Gerücht nach, dass ein Fremder bei einer Schaustellertruppe auf offener Bühne die Gestalt wechseln soll. Damit bringt dieses Wesen die Geheimhaltung der Gestaltwandler in große Gefahr, vor allem da das Gerücht zutrifft. Bei den Illusionisten trifft Nanouk auf den faszinierenden und verboten gut aussehenden Kristobal, der sich als Vampir vorstellt. Aus den beiden wird ein Liebespaar. Zwei unterschiedliche Gruppen Übernatürlicher sorgen für heftigen Ärger, da eine Gruppe allein sich schon nicht unter Kontrolle hat. Zwei charismatische Typen stehen sich gegenüber und kämpfen um die Vorherrschaft. Wenn dies das einzige Problem wäre, ließe dies sich schnell lösen. Doch da tauchen plötzlich die Skua auf - Jäger des Übernatürlichen und gefährlich bis in den Tod.

Sandra Henke entwickelt mit dieser Geschichte eine zweite Liebesgeschichte, ohne die erste Geschichte aus den Augen zu verlieren. Gleichzeitig baut sie ein Konfliktpotential auf, denn der Alphavampir ist in der Lage, Fremde zu beeinflussen. Zudem ist Nanouk ein Teil von Claws Rudel und Kristobal somit ein Eindringling. Beide Charaktere sind stark und keiner möchte sich dem Willen des anderen unterwerfen. Das zweite Konfliktpotential sind die auftauchenden Jäger. An dieser Stelle müssen die beiden ihre Feindschaft und Rivalität beilegen und sich gemeinsam dem neuen Gegner stellen. Sandra Henke schreibt eine interessante Geschichte mit einer etwas anderen Weltordnung. Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass über diese Trilogie hinaus weitere Geschichten aus der Welt erscheinen. Dafür hat sie genügend Potential und bietet viele Möglichkeiten - es muss ja nicht gleich wieder eine Trilogie werden. Der Schreibstil der Autorin überzeugt. Spannung und Erotik halten sich die Waage.

I WANT YOU

 

Fictionfantasy.de sucht Phantastik-Begeisterte, die bereit sind an dieser Seite mitzuarbeiten.

Die Hilfe kann ganz unterschiedlich sein und muss auch nicht unbedingt das Verfassen von Texten sein - auch am Layout muss gearbeitet werden oder an der Datenbank.

Wenn dies etwas für dich ist, scheibe einfach eine EMail an rupert.schwarz @ gmx.de.

Schriftsonar

Schriftsonar #55 erschienen.

Datastream:
Kai Meyer: Die Krone der Sterne
Ian McDonald: Luna
Ian M. Banks: Surface Detail
Daniel Suarez: Daemon
Daniel Suarez: Dark Net
Daniel Suarez: Kill Decision

 

Phantast

 

PHANTAST ist das kostenlose, gemeinsame Online Magazin von fictionfantasy.de und www.literatopia.de das ca. dreimal pro Jahr erscheint. Wie der Name schon sagt, dreht es sich um die Phantastik in all ihren Ausprägungen. Ob Fantasy, Science Fiction, Horror oder wilde Genremixe - im PHANTAST soll alles vertreten sein!
Für jede Ausgabe gibt es einen Themenschwerpunkt, nach dem sich die Artikel und Rezensionen richten.

Übersicht aller Ausgaben

Top 1000 der SF

Über 300 Leute haben aus über 2000 Büchern die Besten SF Werke abgestimmt. Hier gibt es die Ergebnisse.

Viel Spaß beim Stöbern.

Top 1000 der SF

Wer sind wir?

fictionfantasy ist ein verlagsunabhängiges Rezensionsportal für phantastische Werke und mehr. Derzeit sind über 15.000 Artikel abrufbar!
Du hast fehlende Angaben bei Autoren oder Buchtiteln gefunden? Hast du einen Blog und willst im fictionfantasy-Netzwerk mitmachen? 
Schreibe uns! Kontakt siehe Impressum!