Algernon Blackwood

Biographie

Algernon Blackwood (Algernon Henry Blackwood; * 14. März 1869 in Shooter's Hill; gest. 10. Dezember 1951) war ein englischer Autor, Esoteriker und Theosoph. Blackwood wurde am 14. März 1869 als Sohn von Sir Stevenson Arthur Blackwood und Sydney, Duchess of Manchester in Shooter's Hill, damals Teil der Grafschaft Kent, heute Teil des Groß-Londoner Stadtbezirkes London Borough of Greenwich, geboren.

Als er 1899 nach England zurückkehrte begann er zu schreiben, er ist Autor zahlreicher unheimlicher Kurzgeschichten, schuf unter anderem die Figur des Shorthouse, der verschiedene übersinnliche Abenteuer erlebt. Bemerkenswert ist sein sehr psychologischer Ansatz sowie der prägnante, klare Aufbau seiner Geschichten, die oft durch ihre subtile Schilderung einer unheimlichen Stimmung bestechen. Seine Geschichten wurden u.a. auch von H. P. Lovecraft sehr geschätzt.

Blackwoods Werk wurde stark von den Eindrücken seiner zahlreichen Reisen geprägt. Weiterhin gab er an selber Geistererscheinungen gesehen zu haben und dies in seinen Geschichten umzusetzen. So erzählt die Geschichte "Der Wendigo" von einem Dämon, der laut einer indianischen Legende die nordamerikanischen Wälder verunsichert.

Dem Publikum wurde Blackwood zuerst als Radiomoderator bekannt, seine eindringliche Art phantastische Geschichten zu erzählen, fesselte damals eine treue Schar Zuhörer an die Radioempfänger.

Zu seinen bemerkenswertesten Geschichten gehört "Die Weiden" aus dem Band "The Listener and Other Stories" (1907, deutsch in "Das leere Haus"), mit ihren genauen fast schon sekundenstilartigen Landschaftbeschreibungen, der morbiden Stimmung und nur langsam aufkeimenden Unruhe der Charaktere darf man diese Geschichte wohl als repräsentativ für Blackwoods Werk bezeichnen.

(Quelle: Wikipedia.de / hier geht es zum Urspungsartikel / Copyright nach GNU )

Pseudonyme:

Keine bekannt

Bibliographie (Auswahl):
[Auf fictionfantasy.de rezensierte Bücher sind mit Link unterlegt und fett gekennzeichnet.]

 

Romane
Titel Originaltitel
© Jahr
Rächendes Feuer
Die gefiederte Seele
Sammlungen
Der Tanz in den Tod
Inhalt
Der Tanz in den Tod
Der Mann, den die Bäume liebten
Durch die Wand
>Rennender Wolf<
Der Mann, der Milligan war
Der leere Ärmel
>Verbotener Weg<
Aussprache
Verfrühtes Ereignis
Ein Opfer der Vierten Dimension

Besuch von Drüben
Inhalt
Der Horcher
Die Spuk-Insel
Besuch von Drüben
Gestohlenes Leben
Kein Zimmer mehr frei
Ein gewisser Smith
Seltsame Abenteuer eines Privatsekretärs in New York
Griff nach der Seele

Das leere Haus
Inhalt
Das leere Haus
Der Wendigo
... à cause du sommeil et à cause des chats
Die Weiden
Der Griff aus dem Dunkel
Inhalt
Das Haus der Verdammnten
Die Übergabe
Am eersten Abend im Mai
Jones' Wahnidee
Im Banne des Schnees
Der Fall Pikestaffe
Nachwort von Kalju Kirde

 

© {2018} fictionfantasy. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper

Please publish modules in offcanvas position.